Wahrig Wissenschaftslexikon Palpitation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Palpitation

Pal|pi|ta|ti|on  〈f. 20; unz.; Med.〉 Herzklopfen [→ palpieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Weck|a|min  auch:  We|cka|min  〈n. 11; Pharm.〉 den Kreislauf anregendes Arzneimittel ... mehr

iTunes®  〈[tju:ns] ohne Artikel; IT〉 Programm, mit dem man Inhalte wie Musiktitel, Videos, Podcasts usw. (gegen Bezahlung) auf Computer, iPods, iPhones od. iPads herunterladen u. auch verwalten kann

Pal|mi|tin|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 in den meisten tierischen Fetten, bes. aber im Palmöl u. im Japanwachs vorkommende höhere Fettsäure

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige