Wahrig Wissenschaftslexikon präemptiv - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

präemptiv

prä|emp|tiv  〈Adj.〉 1 〈allg.〉 vorbeugend, zuvorkommend 2 〈Mil.〉 einem unmittelbar erwarteten militärischen Angriff zuvorkommend (Präemptivschlag) 3 〈IT〉 ~es Multitasking Kontrolle des Betriebssystems über die Zuteilung od. den Entzug von Anwendungen [<engl. preemptive]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ener|gie|vor|rat  〈m. 1u; meist Pl.〉 Vorrat an Energieträgern

Wech|sel|ge|sang  〈[–ks–] m. 1u; Mus.〉 wechselweiser Gesang zw. zwei Sängern od. Chören od. zw. Liturg u. Gemeinde

geo…, Geo…  〈in Zus.〉 erd…, Erd…, z. B. Geografie, geotrop [<grch. ge ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige