Wahrig Wissenschaftslexikon Sediment - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sediment

Se|di|ment  〈n. 11〉 1 〈Geol.〉 Ablagerung von mechanisch im bewegten Wasser getragenen Teilen od. gelöst gewesenen Stoffen 2 〈Chem.; Med.〉 Bodensatz, z. B. in der Harnblase [<lat. sedimentum ”Bodensatz“; zu sedere ”sitzen, sich setzen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ko|mö|die  〈[–dj] f. 19〉 1 heiteres Drama, Lustspiel 2 〈fig.〉 erheiterndes Ereignis ... mehr

Ge|viert  〈n. 11〉 1 Rechteck, (bes.) Quadrat 2 〈Bgb.〉 Grubenausbau, aus vier Holzbalken od. Eisenträgern bestehender, rechteckiger Rahmen zur Abstützung von Gestein, das zum Zusammenbrechen neigt ... mehr

Pro|zess|kos|ten  〈Pl.; Rechtsw.〉 aufgrund eines Prozesses für eine od. beide Parteien anfallende Kosten (Gerichtskosten, Anwalts– od. Zeugengebühren) (~hilfe)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige