Wahrig Wissenschaftslexikon Telemetrie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Telemetrie

Te|le|me|trie  auch:  Te|le|met|rie  〈f. 19; unz.〉 automatische Ermittlung u. Übertragung von Messwerten über größere Entfernungen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

anla|gern  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ anschwemmen ● am Ufer lagerte sich Dreck an II 〈V. refl.〉 sich ~ 1 sich ansammeln ... mehr

Wet|ter|schacht  〈m. 1u; Bgb.〉 Schacht, der zur Wetterführung dient

Zir|rus|wol|ke  〈f. 19; Meteor.〉 Feder–, Faserwolke in großer Höhe [<lat. cirrus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige