Wahrig Wissenschaftslexikon Zäpfchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zäpfchen

Zäpf|chen  〈n. 14〉 1 kleiner Zapfen 2 〈Anat.; kurz für〉 Gaumenzäpfchen 3 〈Pharm.〉 Heilmittel in Form eines kleinen Zapfens, das in die Scheide od. durch den After in den Darm eingeführt wird (Stuhl~, Vaginal~); Sy Suppositorium

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hüh|ner|au|ge  〈n. 28; Med.〉 an Druckstellen des Fußes entstehende schmerzhafte Hornhautverdickung: Clayus; Sy Krähenauge ( ... mehr

♦ ko|pro|phag  〈Adj.; Biol.〉 sich von Kot ernährend, mistfressend; Sy skatophag ... mehr

Anal|fis|sur  〈f. 20; Med.〉 Rissbildung im Analbereich [<lat. anus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige