Anzeige

Gesundheit+Medizin

Coronavirus

Über die Nase ins Gehirn

Das Coronavirus dringt offenbar über die Riechsinneszellen unserer Nase ins zentrale Nervensystem vor. Das legen nun erste Nachweise des Virus in neuroanatomischen Strukturen des Riechsystems nahe... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spar|gel  〈m. 5〉 1 〈Bot.〉 ein Liliengewächs mit starkverzweigtem Stängel, kleinen borstenähnlichen Blättern u. roten Beeren, dessen junge, essbare Sprosse wenig über die Erde herauskommt: Asparagus officinalis 2 als Gemüse verwandte Sprosse des Spargels ( ... mehr

Har|mo|nie  〈f. 19〉 Ggs Disharmonie 1 angenehme Übereinstimmung der Teile eines Ganzen (Klang~, Farben~) ... mehr

Bü|schel|kie|mer  〈Pl.; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe der Knochenfische mit schwammartigen Kiemenbüscheln: Lophobranchii

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige