Wahrig Wissenschaftslexikon Frühlingspunkt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Frühlingspunkt

Früh|lings|punkt  〈m. 1; Astron.〉 Punkt am Himmel, an dem die Sonne den Himmelsäquator am 21. März von Süden nach Norden überschreitet, Zeitpunkt des Frühlingsanfangs; Sy Widderpunkt; →a. Äquinoktium

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Die|sel|mo|tor  〈m. 23; Kfz〉 Verbrennungskraftmaschine, bei der im Unterschied zum Ottomotor der eingespritzte Kraftstoff (meist Leichtöl) nicht elektrisch, sondern durch das Zusammendrücken u. die damit verbundene Erhitzung entzündet wird [→ Diesel ... mehr

ra|dio|gen  〈Adj.; Phys.; Chem.〉 durch den Zerfall eines radioaktiven Stoffes entstanden ● ~es Blei in Uranerzen [<radio… ... mehr

Ve|no|le  〈[ve–] f. 19; Med.〉 kleinste Vene

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige