Wahrig Wissenschaftslexikon vielfach - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

vielfach

viel|fach  〈Adj.〉 1 viele Male so groß (wie etwas anderes) 2 viele Male aufeinander, nebeneinander 3 〈umg.〉 häufig, oft ● ~er Millionär jmd., der viele Millionen besitzt; kleinstes gemeinsames Vielfaches 〈Math.; Abk.: k. g. V.〉 kleinstes Produkt, das aus mehreren Zahlen gebildet werden kann; ich habe schon ~ gehört, dass … 〈umg.〉; einen Faden ~ nehmen; ~ zusammengelegt, zusammengefaltet; auf ~en Wunsch eine Veranstaltung wiederholen; um ein Vielfaches größer viele Male, sehr viel größer

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Syl|phe  〈m. 17 od. f. 19; in der Myth. des MA〉 = Luftgeist [von Paracelsus so genannt]

Cou|veu|se  〈[kuvøz] f. 19; Med.〉 Brutkasten (Wärmebett) für Frühgeborene [frz.]

kra|nio|lo|gisch  〈Adj.〉 zur Kraniologie gehörig, auf ihr beruhend; Sy phrenologisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige