Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

April-Ausgabe 2022

Computer der Zukunft

Cover bdw 4, 2022
Titelthema der neuen Ausgabe:
Computer der Zukunft
Rechnen mit Photonen und Spinwellen

 

Mehr zum Titelthema

Dieses Heft bestellen

 

Anzeige

TECHNIK<->ZUKUNFT

 

Titelthema
Totgesagte leben länger

Mikroprozessoren entstehen schon seit Jahrzehnten mit derselben Basistechnologie. Und die ist allen Unkenrufen zum Trotz noch lange nicht ausgereizt
von MICHAEL VOGEL

 

Titelthema
Der Spin schlägt Wellen

Schaltkreise, die mit Spinwellen statt Elektronen rechnen, sollen zur energieeffizienten Ergänzung für die Halbleiterelektronik werden
von FINN BROCKERHOFF

 

Titelthema
Erleuchtung für Computer

Mit ihrem immensen Bedarf an Rechenleistung bringen Künstliche Intelligenz und Big Data die heutige Mikroelektronik an ihre Grenzen. Optische Computerchips könnten ein Ausweg sein und neue Arten von Rechenmaschinen ermöglichen
von THOMAS BRANDSTETTER

 

Sabine Hossenfelders STICHPROBEN

Das infrarote Universum wartet

 

Flug in die Zukunft

Der Luftverkehr gilt als sehr schädlich für das Klima. Doch es gibt vielversprechende Konzepte, um das zu ändern
von HARTMUT NETZ

 

Das Netz für die Fabrik der Zukunft

Der neue Mobilfunkstandard 5G ist besonders in der Industrie gefragt. Mobile Roboter lassen sich damit einfacher einsetzen, sicherer durch Werkshallen bewegen und können neue Aufgaben erledigen
von MARKUS STREHLITZ

 

Leserreise
Exzellenzforschung und Robotikentwicklung

Das sächsische Robot Valley. 5-tägige Studienreise vom 26. bis zum 30. Juni 2022.
Zum ausführlichen Programm

 

WISSEN<->WELT

 

Die große Lücke

Meteoriten sind Archive der Vergangenheit. Neue Untersuchungen an ihnen legen nahe: Die Entstehung des Riesenplaneten Jupiter sorgte für die Trennung des Sonnensystems in einen inneren und einen äußeren Bezirk
von THOMAS BÜHRKE

 

Das Ende der Hölle

Am Anfang war die Erde so heiß wie die Venus heute, kühlte jedoch schnell ab, weil die junge Sonne damals viel schwächer schien. Der atmosphärische Wasserdampf ging als Starkregen nieder und bildete die Ozeane
von THORSTEN DAMBECK

 

DIE SCIENCE BUSTERS

Der Zehn-Milliarden-Dollar-Koffer

 

Unsere kosmische Blase

Alle jungen Sternentstehungsgebiete in der Sonnenumgebung befinden sich auf der Oberfläche einer gewaltigen Blase. Geschaffen wurde sie von Supernovae
von THOMAS BÜHRKE

 

Die Tricks der fleischfressenden Pflanzen

Pflanzliche Karnivoren haben raffinierte Methoden entwickelt, um Insekten anzulocken und zu verdauen – eine gute Überlebensstrategie auf nährstoffarmen Böden
von CHRISTIAN JUNG

 

LEBEN<->MENSCH

 

Risiko Impfung?

Was Wissenschaftler über Nebenwirkungen und Langzeitkomplikationen von Impfungen wissen – und wie diese Erkenntnisse gewonnen wurden
von FRANK FRICK

 

Die Forschperspektive

Lebend(ig)e Fossilien oder Stillstand mit Tempo

 

Geschenkte Überlebenszeit

Unbehandelt sterben Menschen, bei denen ein Glioblastom entdeckt wird, innerhalb kurzer Zeit. Eine neue Therapie gegen den aggressiven Hirntumor kann die Patienten zwar nicht heilen, aber ihr Leben verlängern
von ANDREA MERTES

 

Der Testosteron-Mythos

Macht Testosteron wirklich aggressiv, unsozial und egoistisch? Studien zeigen: Das angebliche Machohormon ist besser als sein Ruf
von CHRISTIAN WOLF

Standards

Magazin: Neues aus Forschung und Technik
Phänomenal: Spinnenfäden weisen Nerven den Weg
Deutschlandkarte: Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen – Mehr Institute und Forschungszentren
Statistik: Lebenserwartung
Das glaube ich nicht: Der irrationale Mensch von ERNST PETER FISCHER
Cogito: Das neue Rätsel – und die Auflösung des Januar-Rätsels mit den Gewinnern
Update: Kalter Schauer und Gänsehaut
Vorschau: Forschungsfeld Tatort

Unsere April-Ausgabe 2022 können Sie hier bestellen:

Cover bdw 4, 2022

 

Alle Ausgaben von bild der wissenschaft können Sie bequem in unserem Onlineshop www.direktabo.de bestellen.

Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hys|te|re|se  〈f.; –; unz.〉 Abhängigkeit eines (physikal.) Zustandes von früheren Zuständen [zu grch. hysteros … mehr

♦ elek|tri|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 etwas ~ elektr. Ladungen in etwas erzeugen, auf etwas übertragen, etwas mit elektr. Strom behandeln 2 〈fig.〉 jmdn. ~ erschrecken, aufrütteln, begeistern … mehr

Geo|syn|kli|na|le  〈f. 19; Geol.〉 absinkender, großräumiger u. langgestreckter Teil der Erdkruste [<Geo… … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]